Deutschlandmeeting 2012

<<< Jetzt anmelden! >>>

Schließen



Login

News

Info & Statistik

History

Top 5 Artikel


Hupe

Die barchetta verfügt über zwei Hupen (oder Hörner) direkt unterhalb des Lufteinlaßschlitzes an der Front

Die beiden sind getrennt vom Link im LexikonSicherungskasten aus verdrahtet, damit beim eventuellen Defekt eines Kabels wenigstens noch ein Horn funktioniert.

Für BastlerWenn man die Hupe mit einem Zusatzgerät (Link im LexikonAlarmanlage, Fernsteuerung für die Link im LexikonZentralverriegelung) ansteuern möchte: Die Kabel von Link im LexikonSicherungskasten (linker mittlerer Stecker D) zu den Hörnern sind lila und müssen gegen Plus geschaltet werden. Oder man verwendet das Hupenrelais, dann muß das blau-rote Kabel am Link im LexikonSicherungskasten (Stecker I) gegen Masse geschaltet werden.

Am Link im LexikonLenkrad wird die Hupe durch zwei Tasten rechts und links in den Speichen ausgelöst.

Vom Einbau einer Fanfare, die den River-Kwai-Marsch oder Externer LinkLa Cucaracha interpretiert, wird aus ästhetischen Gründen abgeraten.

Wenn Deine Hupe so klingt, ist sie durch zu viele Meetings etwas in Mitleidenschaft gezogen worden oder Du heisst Achim Baumer: Baumis Hupe.



Letzte Änderung: 01.11.2008

Drucken

 

Artikel weiterempfehlen
Foren-Link:

Updates

01.11.2008 - Baumis Hupe ergänzt

 


reifendirekt.de Reifen zum besten Preis

© www.barchetta-lexikon.de oder der jeweilige Autor