Deutschlandmeeting 2012

<<< Jetzt anmelden! >>>

Schließen



Login

News

Info & Statistik

History

Top 5 Artikel


Projekt: Fensterheberbetrieb bei ausgeschalteter Zündung

Autor: Heiko Jahn

Die elektrischen Fensterheber arbeiten nur, wenn der Link im LexikonZündschlüssel auf Link im LexikonMAR steht. Wem das nicht gefällt, kann es relativ einfach umbauen:

Unter dem Link im LexikonHandschuhfach bzw. Link im LexikonAirbag auf der Link im LexikonBeifahrerseite befindet sich eine Leiste mit diversen Link im LexikonRelais.

Der ganze Kasten ist nur eingeschnappt und kann vorsichtig ein Stück herausgenommen werden.

Steuerung FensterheberDas Link im LexikonRelais bzw. die Steuerung ist das große, grüne Teil.

Von diesem Link im LexikonRelais kommen u.a. ein rotes (Dauerplus) und ein oranges (geschalteter Plus) Kabel.

Das orange Kabel durchtrennen und die Seite, die vom Link im LexikonRelais kommt, mit dem roten Kabel verbinden (Schmarotzerklemme).

Achtung!Nicht vergessen, das übriggebliebene orange Kabel zu isolieren, damit es nicht zum Kurzschluß kommen kann.

Alles wieder einschnappen und zusammenschrauben. Die Fensterheber sollten jetzt unabhängig von der Link im LexikonSchlüsselstellung funktionieren.

Hinweis: Die beiden Schalter sind komplette Einheiten, einschließlich der Beleuchtung. Diese wird nicht getrennt in Abhängigkeit von der Beleuchtung geschaltet, sondern ist normalerweise an, sobald der Link im LexikonSchlüssel auf MAR steht. Das bedeutet, nach dem Umbau leuchten die beiden Taster immer! Dazum kommt noch die Steuerung für die Fahrerseite, die wird nach dem Umbau auch ständig mit Strom versorgt. Ist vielleicht eine gute Idee, einen Schalter zu verbauen, um das ganze in Perioden mit wenig Fahrten abschaltbar zu machen.

Disclaimer

Auf dieser Seite wird ein Bastel-/Umbau-/Einbauprojekt eines Users des Lexikons beschrieben.

Um mit dem Autor in Kontakt zu treten, klicke auf den Link in der zweiten Titelzeile oben. Du kannst dann Deine eMail-Adresse eingeben und bekommst die Adresse des Autors zugemailt.

Alle Informationen werden so veröffentlicht, wie ich sie bekommen habe, ich kann daher keine Verantwortung für den jeweiligen Inhalt übernehmen!

Tools

Foren-Link:



www.directline.de

© www.barchetta-lexikon.de oder der jeweilige Autor