Deutschlandmeeting 2012

<<< Jetzt anmelden! >>>

Schließen



Login

News

Info & Statistik

History

Top 5 Artikel


Wasserpumpe

WasserpumpeDie Wasserpumpe wird vom Link im LexikonZahnriemen angetrieben.


WasserpumpeIm Bild die Wasserpumpe meiner barchetta, BJ 4/96, nach 97.000 km. Die Pumpe wurde mehrmals geändert, aktuell ist die Nummer 60586222 für M1 bzw. 60608898 für M2, Preis jeweils um die EUR 90,-. Wie man auf den Bildern sieht, zeigt sich keinerlei Abnutzung oder so. Man läßt die Wasserpumpe in der Regel vorsorglich mittauschen, wenn der Link im LexikonZahnriemen sowieso getauscht wird. Durch den Tausch des Zahnriemens ändert sich auch dessen Spannung, was sich wiederum auf das Lager der Pumpe auswirken kann. Dadurch ist es möglich, daß das Lager kurz nach dem Riemenwechsel undicht wird und man von vorne anfangen kann. (Was dann ein teurer Spaß ist, denn gebrauchte Zahnriemen und Spannrollen dürfen nicht wieder eingebaut werden!)


WasserpumpeUnd hier eine defekte Wasserpumpe. Kommt zwar selten vor, aber auch das kann passieren. Wie man sieht, hat sich die Welle gelöst und das ganze dann rundgeschliffen. Dadurch hat sich das Schaufelrad nicht mehr gedreht. Ergebnis ist natürlich keine Zirkulation des Kühlwassers mehr, der Kühler wird plötzlich heiß und die Heizung heizt nicht mehr. Die Ecke ist übrigens nicht im Motor, sondern beim Aufprall auf den Werkstattboden abgebrochen!


Vielen Dank an MailadressePeter Gemander für die Bilder!Wasserpumpe




Letzte Änderung: 02.01.2009

Drucken

 

Artikel weiterempfehlen
Foren-Link:

Updates

02.01.2009 - Bilder einer defekten Wasserpumpe ergänzt.

28.11.2005 - Neuer Artikel

 


Navigon

© www.barchetta-lexikon.de oder der jeweilige Autor