Deutschlandmeeting 2012

<<< Jetzt anmelden! >>>

Schließen



Login

News

Info & Statistik

History

Top 5 Artikel


Nebelscheinwerfer

Lampenwechsel

Die Nebelscheinwerfer sitzen unten im vorderen Link im LexikonStoßfänger, mit einer Halogenlampe H1, 12V, 55W, P14.5S.

Den Wechsel beschreibt MailadresseJohannes Janssens: "Um die Lampe des Nebelscheinwerfers zu wechseln, muss man mit der Hand vor das Vorderrad am Frontspoiler von hinten an den Nebelscheinwerfer greifen. Es geht ein Stecker an die Nebelleuchte, dieser muss zuerst abgezogen werden. Hierbei ist darauf zu achten dass der Sicherheitshebel nach oben geklappt wird, da der Stecker sonst eingerastet bleibt. Ist der Stecker nun abgezogen müsst ihr mit etwas mehr Kraft die Lampen nach Rechts drehen und anschließend gerade nach hinten rausziehen. Das wars, der ganze Vorgang ist etwas fummelig aber sollte nicht mehr als 5 Minuten in Anspruch nehmen."

TipFür BastlerAchtungBeim Lampenwechsel niemals den Glaskörper anfassen! Dadurch wird Fett auf die Birne übertragen, was durch die Hitze zu einer stark verkürzten Lebensdauer führt. Am besten mit einem Papiertaschentuch arbeiten.

Eigenbauten



Letzte Änderung: 15.10.2008

Drucken

 

Artikel weiterempfehlen
Foren-Link:

Updates

15.10.2008 - Beschreibung Lampenwechsel

18.10.2003 - Exaktere Beschreibung des Nebelscheinwerfersatzes aus dem Fiat-Zubehör, Dank an Marc Brandt für die Info.

21.06.2003 - Update Modelljahr 2003

26.04.2003 - Update bezüglich des Eigenbaus von Felix Blumenstein.

22.03.2003 - Eigenbau von Felix Blumenstein

 


D&W Auto, Sport + Zubehör Car-Tuning-Shop

© www.barchetta-lexikon.de oder der jeweilige Autor