Deutschlandmeeting 2012

<<< Jetzt anmelden! >>>

Schließen



Login

News

Info & Statistik

History

Top 5 Artikel


Dieselteil

Ugs. für den Link im LexikonPhasenversteller der Einlaßnockenwelle. Durch dieses Teil wird die Nockenwelle per Öldruckin der Phase verstellt (elektrisch gesteuert über ein Ventil), wenn der Öldruck abgeschaltet wird, müßte es per Feder ((7) in der Grafik bei Link im LexikonPhasenversteller) wieder zurückgestellt werden. Müßte. Außer, wenn die Feder erlahmt oder gar bricht. Die Folge ist ein charakteristisches Dieselgeräusch. Man selbst merkt es meist nicht, da das Problem schleichend kommt. Irgendwann wird es allerdings so extrem, daß man an der Tankstelle angesprochen wird, ob man nicht Diesel tanken müßte.

Die Kulanzregelung war sehr unterschiedlich, es hat sich aber herausgestellt, daß ein Tausch unter 3 Jahren oder 30.000 km in jedem Fall von Link im LexikonFiat übernommen wird. Ab da greift sowieso die einjährige Ersatzteilgarantie. Wenn das Problem später wieder auftritt, sollte man erst die Werkstatt bitten, einen Kulanzantrag zu stellen. Wenn die sich querstellen ("Das bringt sowieso nichts!"), selbst nach Heilbronn schreiben, 50-70% sind eigentlich immer drin! (Die Teile kosten mit Spannrolle und allem drum und dran um die € 350,-, der Einbau ca. 150,-.) Eine ganz andere Regelung gibt es auf der britischen Insel: Dort werden alle Dieselteile auf Kulanz getauscht! In Deutschland und anderen Ländern ist Link im LexikonFiat dafür scheints zu geizig. Man darf gespannt sein, was da noch kommt.

Link im LexikonFiat hat mittlerweile die 4. Ersatzteilgeneration auf dem Markt, ob man es jetzt im Griff hat, wird sich zeigen. Beim neuesten Teil ist unter der Feder angeblich eine Teflonscheibe (die Feder kann zwar auch erlahmen, aber durch die Teflonscheibe bleibt das Geräusch aus bzw. wird stark gedämpft), außerdem soll die Feder aus dickerem Draht sein. Folgende Teilenummern gab es für das Teil:

Dann tauchen noch die Nummern 71738360 und 55202772 (aktuell) auf, die wohl auch passen aber datentechnisch interessanterweise keinem Fahrzeug zuzuordnen ist.

Das Teil heißt auf der Rechnung tatsächlich "Spritzzeitversteller", die Übersetzungen sind manchmal lustig...

Im Dezember 2000 bekam Fiat von Externer LinkAutoBild sogar die "Silberne Möhre" speziell für das Dieselteil.

Das gleiche Problem betrifft auch den Nuova Punto, Alfas, das Fiat Coupé sowie die Lancias Dedra und Lybra, die mit der variablen Nockenwellensteuerung ausgerüstet sind, da hier das gleiche Teil verbaut wird. Andere Hersteller (z.B. BMW) kennen dieses Problem nicht, da hier die Abschaltung nicht mit Federkraft, sondern auch mit Öldruck vorgenommen wird.

Das Geräusch entsteht nur außerhalb des "aktiven Bereichs" des Link im LexikonPhasenverstellers (Grafik siehe dort), innerhalb dieses Drehzahlbereiches ist alles normal. Durch den Öldruck, während der Phasenversteller aktiv ist, steht die Feder unter Druck und es kann nicht klappern.

Es gibt verschiedene Theorien und Gerüchte, wie man das Dieselteil totlegen kann, die populärsten will ich mal hier auflisten und kommentieren. Live habe ich noch keine gesehen, daher bitte mit Vorbehalt geniessen:

Ein anderer Ansatz kommt von MailadresseFranz S. aus E., nachzulesen Externer Linkhier.

Außer dem Geräusch entsteht ein leichter Leistungsverlust und der Link im LexikonVerbrauch steigt etwas an, weitere Defekte am Triebwerk entstehen - nach allem was man weiß - nicht.

Gelegntlich wird von einem "Reparaturkit" berichtet, mit dem das Dieselteil wieder instandgesetzt wird (Feder und Teflonscheibe). Fragt man dann genauer nach und will z.B. die Bestell- oder Teilenummer wissen, kommt leider nichts mehr. Ich vermute, daß die Betroffenen das mit dem Zahnriemen-Kit verwechseln, der ja bei einem Wechsel des Dieselteils auch ausgetauscht werden muß. Das Gerücht hält sich aber hartnäckig...

Also, das Reparaturkit gibt es tatsächlich, die Nummer ist die 71715450, kostet einen Fünfer und besteht uas Feder und Teflonscheibe. (Stand 5/2010)



Letzte Änderung: 29.10.2004

Drucken

 

Artikel weiterempfehlen
Foren-Link:

  


D&W Auto, Sport + Zubehör Car-Tuning-Shop

© www.barchetta-lexikon.de oder der jeweilige Autor